Salento Ada's House | Torre Sant’Andrea
701
page-template-default,page,page-id-701,page-child,parent-pageid-548,qode-social-login-1.0.2,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.6,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive
 

Torre Sant’Andrea

Torre Sant’Andrea

Torre Sant'Andrea Mappa
Platz für max. 2 Personen
Ein Doppelbett
Größe qm. 20
Klimatisierung
32 Zoll Lcd Fernsehe
Kühlschrank
Haartrockner mit Diffusor
Höflichkeitsset
Freier WI-FI Anschluß
Kostenloser Parkplatz vor Ort

Die geschichte

Die Klippen von Sant’Andrea sind eines der unvergleichlichen Naturwunder der Küste des Salento.
Ein wahres Meisterwerk der Natur, diese imposanten weißen Felsen, die vom Wasser des Meeres geformt sind, dominieren Torre Sant’Andrea, ein kleines und altes Fischerdorf. Die Klippen von Sant’Andrea sehen aus wie die weißen Wächter einer suggestiven Landschaft, mit ihren Höhlen und Vorsprüngen, versteckten Höhlen und Nischen, die aus einem Wasser hervorgehen, das seltene und außergewöhnliche Farben aufweist, von Blau bis Smaragd. Sant’Andrea wurde mehrfach mit der Europäischen Blauen Fahne für die Klarheit seiner Gewässer ausgezeichnet.