Salento Ada's House | Roca vecchia
688
page-template-default,page,page-id-688,page-child,parent-pageid-548,qode-social-login-1.0.2,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.6,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive
 

Roca vecchia

Roca Vecchia

Mappa Roca Vecchia
Platz für max. 2 Personen
Ein Doppelbett
Größe qm. 20
Klimatisierung
32 Zoll Lcd Fernsehe
Kühlschrank
Haartrockner mit Diffusor
Höflichkeitsset
Freier WI-FI Anschluß
Kostenloser Parkplatz vor Ort

Die geschichte

Roca Vecchia ist ein Dörf an der Küste von Melendugno und liegt zwischen San Foca und Torre dell’Orso, ist Hauptarchäologische Ausgrabungen Sitz und im Sommer wichtiges Touristenzentrum. Seine große Bedeutung im archäologischen Bereich ist mit der Entdeckung von messapischen Inschriften (aber auch lateinischen und griechischen) an den Wänden im Jahr 1983 verbunden, aus denen man ersehen konnte, dass die Grotte einst ein Kultort des Gottes Taotor war. Neben der archäologischen Stätte zeichnet sich Roca durch seine natürliche Schönheit, sein kristallklares Meer und seine felsige Küste aus, die sich für Touristen eignet, die die Felsen mögen.